Kontaktformular 

FÜr eine Anfrage zu einem termin, sendet uns am besten gleich folgende Daten: 

Name & Alter:
Körpergröße:
Gewicht:
Schuhgröße:
Welche Erfahrungen hast du mit Motorrädern/Motocross:
Was wird benötigt (Bike, Kleidung):

Kontakt per WhatsApp

Nachricht schreiben
Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Google Maps weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Adresse

MX Ranch Berlin

Berlin-Hohenschönhausen
12681 Berlin

Unsere Strecke befindet sich auf privatem Firmengelände, welches durch einen Sicherheitsdienst überwacht wird. Wir bitten daher dringend davon abzusehen, die Strecke ohne Absprache/Anmeldung aufzusuchen!

Euer MX Ranch Berlin Team

Kontakt

Zur Anmeldung für einen Kurstermin und bei Fragen oder Anregungen jeglicher Art könnt Ihr uns gerne über folgende Medien erreichenn:

- Kontaktformular 
- Telefon/WhatsApp: 01522 832 7054
- Whatsapp Gruppen: Für spontane Plätze & News (weiter unten auf der Seite)
- E-Mail: bnomotocross@aol.com / info@motocross-ranch.de
- Instagram: @mxranchberlin
- Facebook: MX Ranch Berlin



Wie ihr uns findest: 

Bitte nehmt davon Abstand die Strecke auf eigene Faust zu suchen. Bereits etliche Male haben wir mitgeteilt, dass die Strecke in Mitten eines abgeschlossenen Betriebsgeländes liegt und so ohne Weiteres nicht erreichbar ist. Trotzdem gibt es immer wieder Leute, die es besser wissen und sich auf illegalem Weg Zutritt verschaffen. Bitte beachtet, dass bei JEDEM Zutritt ein Alarm über die Videoanlage ausgelöst wird. Entsprechendes Videomaterial kommt uns zwar zu, kann aber aus Datenschutzgründen leider nicht veröffentlicht werden. Dazu wird die Sicherheitsfirma tätig. Und auch wenn ihr längst weg seit, wenn der Sicherheitsdienst kommt, entstehen für uns jedes mal erhebliche Kosten. Zusätzlich haben wir Ärger mit dem Vermieter und der Deutschen Bahn, deren Gleise illegal überquert wurden. Sicherlich habt ihr Verständnis dafür, dass wir euch nach einer solchen Aktion nicht mehr auf der Strecke begrüßen möchten.


Völlig problemlos kann jeder Kontakt aufnehmen und an unseren Trainings teilnehmen, oder uns einfach mal kennenlernen. Das gilt im übrigen auch für Modellautosportler.